NEWS 2010 - Freiwillige Feuerwehr Unterwössen


08/10 - Leistungsprüfung THL erfolgreich abgelegt

Am Mittwoch, den 04. August 2010 hat eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Unterwössen die Leistungsprüfung technische Hilfeleistung erfolgreich abgeschlossen.

Die Leistungsprüfung dient der Vertiefung der "FwDV 3 - Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz". Hier werden der sichere und zügige Umgang mit technischem Gerät (Stromaggregat, Schere/Spreizer, Beleuchtungseinheit, Verkehrssicherung und Wasser-Schnell-Angriff) geübt. In der vorbereitenden Ausbildung liegt der Hauptwert der Leistungsprüfung.

Ihr Ziel ist nicht die "Rekordzeit", sondern die Leistung der Gruppe, die sich aus Arbeit und Zeit zusammensetzt. Unsere Arbeit, nicht nur bei der technischen Hilfeleistung, muss zwar schnell, aber auch geordnet und fehlerfrei ablaufen. Aus diesem Grund werden bei der Leistungsprüfung Sollzeiten festgelegt, die von jeder gut ausgebildeten Gruppe bei einwandfreier Arbeit erreicht werden können.

Durch die Ausbildung zur und die Durchführung der Leistungsprüfung THL hat die Freiwillige Feuerwehr Unterwössen dokumentiert, dass sie auch für den Bereich der technischen Hilfeleistung vorbereitet und bestens ausgebildet sind.

Die Schiedsrichter beglückwünschten die Teilnehmer der Leistungsfung und überreichten ihnen bei einer Brotzeit die Urkunden der erfolgreichen Abnahme.